1. Sitzung des neuen Beirats Außenwirtschaft

Unter Leitung von Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat die erste Sitzung des neuen Beirates Außenwirtschaft stattgefunden. Dabei diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnhemer über das Thema „Aktuelle Handelskonflikte und die Zukunft des regelbasierten Welthandels“.

Die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft tauschten sich über die aktuellen politischen Entwicklungen aus, die außenwirtschaftlich tätige Unternehmen vor besondere Herausforderungen stellen. Schwerpunkte lagen dabei auf den protektionistischen Maßnahmen und Sanktionen der US-Administration sowie den Marktzugangsproblemen in China.
 
Prof. Dr. Jens Suedekum, Professor für internationale Wirtschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, stellte in einem Impulsvortrag die Auswirkungen der Außenhandelspolitik der USA vor. Weiter erläuterte Jochen Pöttgen, Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn, den Teilnehmern die aktuelle Ausrichtung der Handelspolitik der Europäischen Union.

Themen 1. Sitzung des neuen Beirats Außenwirtschaft