I AM

Start-up: I AM. Dance & Aerial Fitness

Gründer: Anne-Marie Kot (29) & Svenja Winter (25) aus Köln

Das Konzept: Wir bieten Trainingsmöglichkeiten im Bereich Aerial Sports (Tanz- und Luftakrobatik) für den absoluten Anfänger bis hin zum Wettkampfprofi. Die Kombination aus Kraft, Körperkontrolle und kreativem Freiraum dieser Sportart bewirkt neben großer physischer ebenso große psychische Stärke und ein ganz neues Selbstbewusstsein bei den Teilnehmern.

Die Idee zu gründen ist mir gekommen, als …

...ich meine perfekte Partnerin getroffen habe mit den gleichen Visionen!

Diesen Fehler sollte man auf keinen Fall machen:

Immer den ganzen Berg betrachten. Lieber Schritt für Schritt nach vorne gehen.

Wir wären fast gescheitert, als …

…wir keine geeignete Halle im Raum Köln dafür finden konnten!

NRW ist der beste Ort zum Gründen, weil ….

…die Menschen offen sind für Außergewöhnliches.

Diesen Tipp würde ich anderen GründerInnen aus NRW geben:

Holt euch so viel Rat wie möglich und hört am Ende doch nur auf euch selbst.

Das Wichtigste beim Gründen ist…

Geduld, Kritikfähigkeit, den Mund aufzumachen, tolle Partner, Flexibilität

 Ich würde niemals gründen ohne …

…einen Funken Wahnsinn

Das Gründerstipendium hilft uns dabei, dass…

…wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können und einen tollen Coach an unserer Seite
haben, der immer einen guten Rat für uns hat!